Der Verein

Der VereinLebenshilfe Witten e.V.
Dortmunder Str. 75
58453 Witten
mehr

SoVD-Lebenshilfe Witten

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte ... mehr

Start . Kinder . Integrative Kita Wannen . Archiv . Musical der Vorschulkinder
08.07.2015

Musical der Vorschulkinder

Eine wunderschöne Aufführung durften die zahlreichen Zuschauer im Pflanzraum der Lebenshilfe Anfang Juli erleben: Die Vorschulkinder der Integrativen Kita Wannen zeigten dort das Musical vom „Blümchen Immerweiß“.

Bild

Stilvoll dekoriert war alles: Bunte Blumen prangten überall – an den Fensterscheiben, an der Bühnenverkleidung und sogar auf dem leckeren Kuchen, der für die begeisterten Gäste bereit stand!

Bild
Bild
Bild

Viele Wochen lang haben die 16 Kinder fleißig geprobt, um das bunte Musical von dem weißen Blümchen auf die Bühne zu bringen, das traurig ist, weil es anders als die anderen ist. Doch der Rat der Wiesenbewohner schafft Abhilfe: Die Tiere schenken dem Blümchen Farbe! Da marschierten Mäuse, eine Schlange, ein Frosch, der gelbe Zitronenfalter und viele

Bild

andere auf und beschenkten die unglückliche Blume, die immer bunter wurde und schließlich in allen Farben des Regenbogens leuchtete und strahlte. Und als am Ende alle ein großes Fest feiern, macht sich auch das schlechte Gewissen breit: Die anderen Blumen und die Tiere erkennen, dass man niemanden ablehnen soll, nur weil er vielleicht ein bisschen anders als die anderen ist!

Bild


Judith und Gerald Caspers haben das schöne Stück mit den vielen eingängigen Melodien geschrieben und stellten den Kindern der Kita auch zahlreiche Requisiten und Kostüme von früheren Aufführungen zur Verfügung – an dieser Stelle ganz besonders herzlichen Dank!

Bild
Bild

Es war wunderschön, wie begeistert die Kinder in ihren phantasievollen Kostümen dem Stück Leben einhauchten! Da wurde fröhlich getanzt und gesungen – das Publikum war hingerissen! Kein Wunder, dass die Autogrammkarten, die die engagierten kleinen Künstler in weiser Voraussicht gestaltet hatten, reißenden Absatz fanden!

Vielen Dank an alle Beteiligten!

Und den angehenden Schulkindern alles Gute für die Zukunft!

Bild
Bild