Der Verein

Der VereinLebenshilfe Witten e.V.
Dortmunder Str. 75
58453 Witten
mehr

SoVD-Lebenshilfe Witten

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte ... mehr

Start . Kinder . Kita Helenenberg . Archiv . Start in den neuen Lebensabschnitt
30.06.2011

Start in den neuen Lebensabschnitt

Langsam wird es es ernst für die Vorschulkinder der KiTa Helenenberg - der Countdown zur Einschulung läuft!
Viele Wochen haben sich die angehenden Schulkinder jeden Mittwoch Vormittag getroffen und sich mit dem anstehenden großen Schritt in ihrem Leben beschäftigt. Spielerische Aufgaben rund um das Thema Schule standen dort im Mittelpunkt - Zahlen, Formen, Farben - aber auch weitergehende wichtige Übungen, die für die Kindern beim Start ins Schulleben von entscheidender Bedeutung sind, zum Beispiel das eigene Körperbild und organisatorische Dinge wie die Adresse. All dies wurde in den persönlichen Schulordnern der Kinder gesammelt, auf die sie zu Recht sehr stolz sind!
Ganz besonders wichtig aber ist die emotionale Vorbereitung auf den neuen Lebensabschnitt: "Was geschieht in einem Klasenraum? Wie sieht eine Schule von innen aus? Was erwartet mich selbst dort?"

Bild

Um diese wichtigen Fragen in Angriff zu nehmen, starteten die Vorschulkinder deshalb voller Tatendrang und Vorfreude zu einem Besuch der Pestalozzi-Schule - und wurden nicht enttäuscht! Sie hatten ausgiebig Gelegenheit, den Klassenraum und das Außengelände zu erkunden, bevor die Schüler sie dann an ihrem "Morgenkreis" teilnehmen ließen, in dem gesungen und Flöte gespielt wurde. Schließlich gab es auch noch ein leckeres gesundes Frühstück mit frischen Früchten, Rohkost, Quark und anderen Köstlichkeiten! Die Lehrerin Frau Möllencamp und auch die Schüler nahmen die kleinen Entdecker sehr herzlich auf und sorgten dafür, dass dieser Tag für sie unvergesslich wurde.

Bild

Am Wochenende steht dann der aufregende Abschluss des Vorschul-Projektes an: Die Kinder werden am Samstag den ganzen Kindergarten für sich haben! In einer spannenden Rallye durch den Wald können sie dann ihr erworbenes Wissen unter Beweis stellen! Abends wird gegrillt, bevor alle gemeinsam im Kindergarten übernachten. Am Sonntag werden die Eltern zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen, im Abschlusskreis folgt dann die feierliche Übergabe der Schultüten.
Sicher wird der Abschied für die meisten nicht leicht - die Mitarbeiter eingeschlossen! Besser aber kann der Start in den neuen Lebensabschnitt nicht vorbereitet werden! Die angehenden Schulkinder haben nämlich ewas besonders Wichtiges gelernt: Die Freude am Lernen und am Entdecken von neuen und interessanten Dingen!

Bild