Der Verein

Der VereinLebenshilfe Witten e.V.
Dortmunder Str. 75
58453 Witten
mehr

SoVD-Lebenshilfe Witten

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte ... mehr

Start . Kinder . Kita Schatzkiste . Schwerpunkte

Schwerpunkte

Kinder stehen bei uns im Mittelpunkt…

• Wir legen viel Wert auf die ganzheitliche Entwicklungsförderung jedes Kindes.
• Wir bieten den Kindern vielfältigste Anregungen und begleiten sie in ihrer individuellen Entwicklung.
• Wir sehen das kindliche Spiel und den natürlichen Forscherdrang der Kinder als Motor der kindlichen Entwicklung.
• Durch gezielte Beobachtungen des Kindes in seinem Spiel und seinem gesamten Verhalten finden wir heraus, welche Unterstützung das Kind benötigt, und holen es dort ab, wo es steht.
• Wir fördern die Selbständigkeit und Selbsttätigkeit der Kinder.


Eine gesunde Ernährung genießen – gemeinsam schmeckt es am besten…

Unsere Köchin bereitet das Frühstück und das Mittagessen frisch zu. Wir achten dabei auf eine gesunde, abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Ernährung, die zuckerreduziert ist. Wir erfüllen die Kriterien der deutschen Gesellschaft für Ernährung. Das Getreide für die Mahlzeiten wird frisch gemahlen. Eine gemeinsame Tischkultur und Rituale in den Gruppen sind uns sehr wichtig. Dadurch lernen Kinder bestimmte Verhaltensregeln bei gemeinsamen Mahlzeiten, und dem Essen wird eine Wertschätzung beigemessen.


Bewegung ist die elementarste Interaktions- und Ausdruckserfahrung des Kindes…

Bewegung ist ein zentraler Bestandteil unserer Arbeit. Unser großer Bewegungsraum, aber auch die Gruppenräume und das große Außengelände laden mit verschiedensten Materialien zum Turnen und Toben ein. Bewegung bedeutet: Gemeinschaftserfahrung, Sinneserfahrung, Welterfahrung, Ausdruckserfahrung, Kreativitätserfahrung und emotionales Erleben. Sie hat Bedeutung für die Entwicklung der Motorik, für das Selbstkonzept und Selbstwertgefühl, für die Motivation zum Lernen, für die kognitive Entwicklung und das Wohlbefinden.

BildFoto: Martin Schmüdderich

Bei uns bekommt jedes Kind die Möglichkeit, sich auszudrücken und mitzuteilen…

Wir arbeiten mit Unterstützter Kommunikation. Anhand von Metacom-Symbolen wird der Tagesablauf im täglichen Morgenkreis strukturiert. Gerade kleinere Kinder (U3) und Kinder mit erhöhtem Förderbedarf können sich dadurch besser verständigen und bekommen eine Vorstellung von dem Tagesablauf. Weitere UK-Materialien wie z.B. Talker ermöglichen es auch Kindern, die nicht oder nur wenig sprechen, sich auszudrücken und mitzuteilen.


Wo Sprache aufhört, fängt Musik an…

Ein wichtiges Ausdruckselement stellt die Musik dar. In einem gemeinsamen Morgenkreis und bei musikalischen Projekten wird gesungen, geklatscht und getanzt, werden Instrumente ausprobiert. Auch bei festlichen Anlässen wie Geburtstagen und Jahresfesten wird diesem Element eine besondere Rolle beigemessen. Die Musik fördert die Sprachentwicklung, ist ein Ausdruck für die Stimmung, beruhigt oder animiert.


Die Rolle der Mitarbeiter…

Die pädagogischen Fachkräfte unterstützen die Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung, fördern die Selbstbestimmung des Kindes, handeln situativ und schaffen einen vertrauensvollen Rahmen, in dem jedes Kind sich frei entfalten kann. Sie bauen Berührungsängste ab und entwickeln vielfältigste, individuelle Angebote für die Kinder.

BildFoto: Martin Schmüdderich