Der Verein

Der VereinLebenshilfe Witten e.V.
Dortmunder Str. 75
58453 Witten
mehr

SoVD-Lebenshilfe Witten

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte ... mehr

Start . Archiv . Adventsbasare läuten die Vorweihnachtszeit ein
25.11.2014

Adventsbasare läuten die Vorweihnachtszeit ein

Tannenduft, Kerzenschein und glitzernder Baumschmuck – die Vorweihnachtszeit hat am Wochenende Einzug gehalten in die Lebenshilfe Witten!

Den Start machte die Gärtnerei an der Dortmunder Straße. Beim alljährlichen beliebten Adventsbasar gab es viel zu sehen und eine Menge Anregungen für schöne Geschenke. In der Gärtnerei selbst erwartete die zahlreichen Besucher eine große Auswahl an

wunderschönen Adventskränzen und -gestecken, fantasievollem Baumschmuck und vielen reizvollen Deko-Ideen. Kein Wunder, dass sich Schlangen an der Kasse bildeten. Kaum jemand ging an diesem Nachmittag mit leeren Händen.

Bild

Im Pflanzraum der Gärtnerei begrüßte die Gäste der verlockende Duft frisch gebackener Waffeln. Doch nicht nur für das leibliche Wohl war gesorgt! An den zahlreichen Ständen gab es viel zu entdecken! Außer der Lebenshilfe und ihrer Werkstatt boten hier auch einige andere Anbieter ihre vielfältigen Waren an. Das „Viadukt“ präsentierte neben Keramikarbeiten und vielem anderen auch kulinarische Verlockungen: Schafskäse, Honig und Walnüsse

machten Appetit auf mehr! Beim „Haus im Park“ hatte man die Qual der Wahl unter verschiedensten Vogelhäusern und Insektenhotels, Meisenknödeln, Holztieren, Kerzen und Karten. Und auch die anderen Stände hatten viel zu bieten: Vom Filzpantoffel bis zum handgefertigten Schmuck, von der Lichterkette bis zum Schlüsselanhänger – wer vorher noch keine Ideen für Weihnachtsgeschenke hatte, bekam sie hier!

Am Nachmittag ging es dann weiter in der Integrativen KiTa Wannen. Der traditionelle „WWW“, der Wunderbare Weihnachtsbasar Wannen, lockte auch in diesem Jahr wieder viele große und kleine Gäste an! Allein das herrliche Kuchenbüffet, alles Spenden von Eltern und

Familien, war die reinste Augenweide und Gaumenfreude. Auch bei den Verkaufsständen wusste man kaum, wohin man den Blick zuerst wenden sollte: Adventsschmuck, Schals, Mützen, Kissen, Sterne und so vieles mehr! Und wie immer konnte man auch viele originelle Geschenkideen entdecken – eine gestrickte Wassermelone, Törtchen aus Holz, genähte Glückspilze! Für die Kinder gab es wie jedes Jahr Mal- und Bastelangebote, die voller Freude angenommen wurden. Der WWW war wie immer ein stimmungsvoller und fröhlicher Start in eine gemeinsame Vorweihnachtszeit.


Vielen Dank an alle Helfer! Ohne Euch wären die wunderschönen Adventsbasare nicht möglich gewesen!!!