Der Verein

Der VereinLebenshilfe Witten e.V.
Dortmunder Str. 75
58453 Witten
mehr

SoVD-Lebenshilfe Witten

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte ... mehr

Start . Archiv . Firma Giesselbach feierte ein buntes Jubiläumsfest für den guten Zweck
30.04.2016

Firma Giesselbach feierte ein buntes Jubiläumsfest für den guten Zweck

Das Familienunternehmen Giesselbach feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum!

Im Jahr 1986 gründete Volker Giesselbach die Firma für Fahrzeuglackierung und Karosseriebau im Gewerbegebiet an der Cörmannstraße. Inzwischen beschäftigt Giesselbach 26 Angestellte, darunter auch die eigenen Söhne.

Von langer Hand wurde das bunte Jubiläumsfest geplant – für den guten Zweck. „Für uns stand von vornherein fest, dass wir unser 30. Jubiläum wieder mit einer Spende an die Lebenshilfe verbinden werden“, sagt Geschäftsführerin Ute Giesselbach. „Ich finde, das gehört bei solchen Anlässen einfach dazu.“ Mit Giesselbach verbindet die Lebenshilfe eine lange Partnerschaft: Vor einigen Jahren konnte sie mit einer Spende des Unternehmens einen sogenannten „Snoezelraum“ einrichten, der eine besondere Form therapeutischer Arbeit ermöglicht.

Bei der Organisation der Feier war die Lebenshilfe deshalb von Anfang an mit im Boot und war selbstverständlich auch vor Ort vertreten: Die Bewohner beider Wohnstätten waren fast vollzählig erschienen und gestalteten das Unterhaltungsprogramm tatkräftig mit: Die beliebte Trommelgruppe brachte mit viel guter Laune richtig Rhythmus in den gelungenen Nachmittag. Darüber hinaus hatten viele fleißige Eltern für ein wunderbares Kuchenbüffet gesorgt, das gemeinsam mit frischen Waffeln bei den hungrigen Gästen gut ankam! Und die Gärtnerei hatte eine wunderschöne Auswahl an Frühlingspflanzen bereitgestellt, die nicht zuletzt vom Geschäftsführer Dr. Dieter König höchstpersönlich verkauft wurden!

Bild

Für die kleinen Gäste gab es vielfältige Bespaßung, von der Hüpfburg über den Bobbycar-Parcours bis hin zum Rennsimulator. Und auch für die Erwachsenen wurde es nicht langweilig: Cheerleader und Livemusik sorgten für beste Laune – Höhepunkt war der Auftritt des Schlagerstars Olaf Henning, der richtig Stimmung machte. Und natürlich gab es regen Zulauf beim „Beulendoktor“ – für den geringen Betrag von 49 Euro konnten Autobesitzer dort die Dellen aus ihrem Fahrzeug professionell entfernen lassen – Neulackierung inklusive! Auch dieses Geld geht als Spende an die Lebenshilfe.

Ein wunderschönes Fest!

Herzlichen Dank an Familie Giesselbach und an alle Mitarbeiter!!!

Link zur Homepage der Fa. Giesselbach

Bild