Der Verein

Der VereinLebenshilfe Witten e.V.
Dortmunder Str. 75
58453 Witten
mehr

SoVD-Lebenshilfe Witten

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte ... mehr

Start . Archiv . KiTa in Bewegung
02.02.2011

KiTa in Bewegung

KiTa in Bewegung!

Seit Mitte Januar gibt es in der KiTa Helenenberg ein neues motopädisches Projekt. In drei Gruppen werden die Kinder einmal pro Woche an ein spezielles Bewegungskonzept herangeführt.

Bild

Dieses Konzept geht auf die Pädagogin Elfriede Hengstenberg zurück, die es in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelte. Im Mittelpunkt steht dabei die „behutsame bewegungspädagogische Unterstützung des kindlichen Eroberungs- und Forschungsdranges“. Kinder sollen die Bewegung wieder als zentrales Entwicklungselement erfahren können – gerade in der heutigen Zeit mit ihrer Reizüberflutung durch Fernsehen und Computeraktivitäten, in der körperliche Bewegungen wie Klettern, Springen und Balancieren für viele Kinder eine Seltenheit darstellen, ist dieses Konzept aktueller denn je.

Bild

Den Kindern werden schrittweise einfache Holzgeräte wie Stangen, Hocker, Kippelhölzer und Hühnerleitern zur Verfügung gestellt, die sie eigenständig, ohne Anleitung, ausprobieren sollen. Bisher nehmen die Kinder dieses Programm sehr positiv auf, voller Neugier und Entdeckungsfreude erproben sie die unscheinbaren Holzelemente. Bis zum Mai wird dieses Material im Rahmen eines Projektes ausprobiert. Wir werden an dieser Stelle über den Verlauf und die Erfolge dieses Projektes berichten.

Bild