Der Verein

Der VereinLebenshilfe Witten e.V.
Dortmunder Str. 75
58453 Witten
mehr

SoVD-Lebenshilfe Witten

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte ... mehr

Start . Archiv . Adventsfeier der Kita Wannen
09.12.2014

Von wilden Räubern und munteren Bäckern - die Kita Wannen feierte ihr Adventsfest

Richtig fröhlich und bunt ging es in diesem Jahr wieder bei der Adventsfeier der Kita Wannen zu!

Viele aufgeregte Kinder und ihre Familien trafen sich im Pflanzraum, um gemeinsam die Vorweihnachtszeit zu feiern.

Den Anfang des vielseitigen Programms machten diesmal die Schulkinder. Sie setzten den Text des beliebten Weihnachtsschlagers „In der Weihnachtsbäckerei“ lebhaft in die Tat um! Die Bühne verwandelte sich in eine große Küche, in der eifrig der Teig für die leckeren Plätzchen gerührt wurde. Neben Mehl und Milch wurde da eine riesige Tafel Schokolade ausgepackt und natürlich das Ei „vorbei“ geworfen! Mit Backmützen, Kochlöffeln und Teigrollen bewaffnet, gingen die Kinder munter ans Werk. Und als am Ende die leckeren Kekse leider „verbrannt“ waren, qualmte sogar der große Backofen! Viel Applaus belohnt die Schauspiel- und Sangeskünste der kleinen Darsteller!

Bild

Danach mussten sich erst einmal alle mit Getränken und Gebäck stärken, während der

Beamer die schönsten Bilder des vergangenen Jahres zeigte. Da passierten noch einmal Ausflüge, Projekte und Feste Revue, sehr zur Freude der zahlreichen Gäste.

Und dann wurde es spannend: Die Praktikanten führten das Puppenspiel vom bösen Räuber Krautkopf vor, der der entsetzten Großmutter die frisch gebackenen Plätzchen gestohlen hatte. Kasper und Seppel schafften es durch List und Tücke, dem fiesen Kerl die Kekse wieder abzunehmen! Und weil die Kinder im Publikum so toll mitgeholfen hatten, bekamen sie zur Belohnung ein paar der wiedereroberten Plätzchen ab.

Bild

Der Höhepunkt des Nachmittags war natürlich der Nikolaus persönlich! Auch in diesem Jahr kam er zuverlässig und pünktlich und brachte für alle Kinder Geschenke mit! Wer mochte, durfte sogar an seinem Bart zupfen! Als Dankeschön sangen am Ende alle Besucher das Lied vom „Schokoladen-Nikolaus“ für den freigiebigen und immer freundlichen Mann im roten Mantel!

Und auch die Mitarbeiter der Kita wurden beschenkt: Die Eltern überreichtenihen wunderschöne Platzsets, die die Kinder selbst gebastelt hatten.

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes Neues Jahr!