Der Verein

Der VereinLebenshilfe Witten e.V.
Dortmunder Str. 75
58453 Witten
mehr

SoVD-Lebenshilfe Witten

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte ... mehr

Start . Archiv . Kita Helenenberg feierte Weihnachten
19.12.2016

Kita Helenenberg feierte Weihnachten

Wunderschön und sehr stimmungsvoll – als letzte im Reigen der Kindereinrichtungen feierte die Kita Helenenberg mit Kindern und Familien das bevorstehende Weihnachtsfest.
Warmes Licht und liebevoll gedeckte Tische erwarteten die Gäste im Pflanzraum.
Leiterin Cordula Dressel begrüßte mit herzlichen Worten die zahlreichen erwartungsfrohen Besucher und dankte allen Helfern für ihre Unterstützung im zur Neige gehenden Jahr.

Bild
Bild

Zur Einstimmung wurden zu Klavier- und Querflötenbegleitung die traditionellen Weihnachtslieder „Alle Jahre wieder“ und „O Tannenbaum“ gesungen. Und da für die nicht ganz textsicheren Sänger die Liedertexte auf dem Beamer gezeigt wurden, sangen auch alle kräftig mit. Der Elternrat dankte im Anschluss mit sehr persönlichen Worten dem gesamten Team der Kita für sein unermüdliches Engagement für die Kinder. „Bei Eeuch trifft der Begriff

‚Kindergarten‘ ganz wunderbar zu – ihr gebt unseren Kindern Luft, Liebe und alles, was sie zum Wachsen und Gedeihen brauchen!“ Mit einem großen Präsentkorb, Blumen und kleinen Geschenke für alle drückten die Eltern ihren tief empfundenen Dank aus. Da passte das Weihnachtslied „Ihr Kinderlein kommet“ im Anschluss ganz besonders gut!

Bild

Traditionell wurde natürlich die Weihnachtsgeschichte vorgelesen, die diesmal durch ganz besondere Bilder untermalt wurde: Die Kinder der Kita hatten im Vorfeld Fotos aufgenommen, um die Geschichte zu illustrieren. Zarte Engel, kernige Hirten, ehrwürdige Könige aus dem Morgenland und natürlich Maria und Josef mit dem Christuskind erfreuten die begeisterten Gäste und lösten das eine oder andere Schmunzeln aus.

Nachdem alle gemeinsam „In der Weihnachtsbäckerei“ gesungen hatten, war es dann an der Zeit, die leckeren selbst gebackenen Plätzchen zu genießen, die die fleißigen Eltern auch in diesem Jahr wieder großzügig gespendet hatten. Bei gemütlicher Plauderei verging die Zeit wie im Fluge. Nach weiteren Liedern hatten dann die Kinder ihren großen Auftritt. Sie hatten fleißig Text gelernt und sprachen gemeinsam ein wunderschönes Adventsgedicht. Passend zum Text wurden vier große Adventskerzen entzündet. Viel Applaus belohnte die kleinen Vortragenden.

Bild

Und dann wurde es noch einmal sehr feierlich und stimmungsvoll. Die Kinder zogen mit Lichtern in den abgedunkelten Raum und bildeten gemeinsam mit den Erziehern und Erzieherinnen den „Weihnachtsgarten“, der auf wunderbare Art und Weise an die liebevollen Worte der Eltern über den „Kindergarten“ erinnerte. Am Ende überreichten die Kinder ihren Eltern die Geschenke, die sie in den letzten Wochen in der Kita gebastelt hatten. Da war die Freude bei den Beschenkten natürlich groß!

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Wir wünschen Ihnen allen eine frohe Weihnachtszeit und ein gesundes und glückliches neues Jahr!

HIER sind noch mehr Bilder!

Bild