Manchmal machen Eltern sich Sorgen um ihre kleinen Kinder.

 

Manche Kinder werden zu früh geboren.

 

Manche Kinder entwickeln sich nicht schnell genug.

 

Sie können nicht sprechen.

 

Oder sie bewegen sich nicht richtig.

 

Frühförderung Leichte Sprache

 

Dafür gibt es die Früh-förder-Stelle der Lebenshilfe.

 

Dort hilft man den Kindern mit Therapien.

 

Die Früh-förder-stelle hilft auch den Eltern.

 

Sie werden beraten und unterstützt.

 

 

AngeboteErgotherapie Leichte Sprache

 

Es gibt viele Hilfen für die Kinder.

 

Zum Beispiel Krankengymnastik und Ergotherapie.

 

Man hilft den Kindern, sprechen zu lernen.

 

Und vieles mehr.

 

 

Kontakt

 

Wer Hilfe braucht, kann sich bei Frau Hebenstreit melden.

 

Sie ist die Leitung der Früh-förder-stelle.

 

 

Man kann sie anrufen.

Die Telefonnummer ist  0 23 02 – 28 95 601

 

 

Man kann auch eine E-Mail schreiben.

Mailadresse Frau Hebenstreit

 

 

Die Adresse der Früh-förder-stelle ist

 

Interdisziplinäres Zentrum für Frühberatung, Frühförderung und Heilpädagogik

Wannen 81

58455 Witten