Wohnheim

Manche Bewohner brauchen viel Unterstützung.

Sie brauchen Tag und Nacht Betreuung.

Die gibt es im Wohnheim.

Hier leben mehrere Bewohner zusammen.

Sie wohnen in kleinen Wohn-Gruppen.

Jeder darf so viel entscheiden, wie möglich.

Sie sehen ein Wohnheim und Menschen.
Die Lebenshilfe Witten hat 2 Wohnheime:

  • in der Pferdebach-Straße
  • in der Dortmunder Straße

Manche haben ein eigenes Zimmer.

Manche haben ein Doppel-Zimmer.

Es gibt auch Gruppen-Räume.

Hier wird zusammen gegessen, gefeiert und gelacht.

Manchmal wird auch gestritten.

Sie sehen einen Mensch der im Wohnzimmer sitzt und eine Tasse in der Hand hält.
Mitarbeiter unterstützen die Bewohner.

Zum Beispiel

  • beim Anziehen,
  • bei den Medikamenten.

Jede Wohngruppe hat feste Betreuer,die sich abwechseln.

Sie sehen eine Frau die einem Mann hilft aus dem Bett aufzustehen.
Die Betreuer planen mit den Bewohnern,
was in der Freizeit gemacht wird.Zum Beispielein Besuch

  • im Schwimmbad,
  • im Kino.

Jeder darf mit-bestimmen.

Sie sehen eine Frau die schwimmt.