Im Schwerstmehrfachbehindertenbereich unserer Werkstatt werden die Menschen betreut, die aufgrund der Schwere und des Ausmaßes ihrer Behinderung einen besonders hohen Unterstützungsbedarf haben.
Ziel ist es, den Menschen die Teilhabe sowohl am Arbeitsleben als auch am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen.
Mit entsprechender Unterstützung wird in den einzelnen Gruppen des Bereiches gearbeitet, gefördert, therapiert, musiziert, gelesen, gegessen und gepflegt.

In unserer Kreativwerkstatt finden Angebote für alle interessierten Beschäftigten der Werkstätten statt. Mit verschiedenen Materialien wie Stein, Beton, Papier und Wolle entstehen unterschiedliche Kunstwerke, die bei uns in der Werkstatt, auf Basaren unserer Einrichtungen oder Märkten in der Umgebung verkauft werden.

          

Ansprechpartnerin

 

 

 

 

 

Stefanie Hübers

Leitung

Zum Kontaktformular

Tel.: 0 23 02 – 2896 279

Fax: 0 23 02 – 2895 270